กก




Hartfluegel-Drachen

Zurueck


Der Hartfluegel-Drachen besteht aus spiegelbildlich angelegten Bambusgeruest; der starre Mittel-Rahmen versteift den Drachenkoerper. Die Drachenbespannung ist direkt auf den Rahmen geklebt und erhoeht zusaetzlich die Steifigkeit. Die gekreuzten Drachen-Schwanz-Staebe bilden keinen kompletten Rahmen, so dass der freie untere Rand des durch die Bambusstaebe gebildeten Dreiecks durch den angreifenden Wind gewoelbt wird und eine Wind-Tasche bildet. Dieser Drachen steigt sehr leicht aus der Hand und fliegt sehr stabil. Die Yangjiabu-Drachen sind typische Beispiele fuer WeiFang-Hartfluegel-Drachen. Die Bespannung aus Seide oder Papier wird als Holzdruck und mit Handbemalung ausgefuehrt,die Darstellungen und Formen der Drachen gehoeren zum lokalen Brauchtum.
Mit einem Klick auf die unten aufgefuehrten Bilder kommt man zur vergroesserten und detailliertern Darstellung des jeweiligen Drachens.





1016 1017 1018 1019 1020

1021 1022 1023 1024








Copyright 2002 ff: Hans P. Boehme